Podcast
Logistik im Dialog

Digitalisierung und Datenschutz für Unternehmen

Autoren:

Der Herr der Daten

Im Podcast spricht der Datenschutzbeauftragte Gerhard Friederici über die Chancen und Herausforderungen von Digitalisierung und Datenschutz in Unternehmen.

Die Digitalisierung ist bereits seit einiger Zeit ein globaler Megatrend, der unter anderem auch durch die COVID-19-Pandemie eine rasante Entwicklung erfahren hat. Das gilt für alle Lebensbereiche – und damit nicht nur für Einzelpersonen, sondern in besonderem Maße auch für Unternehmen.

Wer über Digitalisierung spricht, kommt um das Thema Datenschutz nicht herum. Auch im globalen Kontext wird der Schutz personenbezogener Daten immer wichtiger. Weltweit tätige Unternehmen wie die Rhenus Gruppe widmen daher dem Schutz von sensiblen Kundendaten große Aufmerksamkeit. Gerhard Friederici ist in seiner Funktion als Leitung Sicherheit und Qualität bei dem Logistikdienstleister Datenschutzbeauftragter und für das Datenschutzmanagement der Gruppe zuständig. Im Podcast gibt er einen Einblick in die verschiedenen Bereiche, in denen das Thema Datenschutz unerlässlich ist. Er erklärt, worauf Unternehmen achten müssen und wie sie ihre sensiblen Daten bestmöglich schützen können.

Den Podcast mit deutschen und englischen Untertiteln finden Sie hier!

Podcast
03.03.2022

Logistics People Talk | Episode 6

Die Digitalisierung nimmt stetig zu – in allen Lebensbereichen. Auch im Rahmen der Digitalisierung kommt man um das Thema Datenschutz nicht herum. Gerhard Friederici erklärt, was Unternehmen beachten müssen.

Kommentare

Für diesen Artikel gibt es 0 Kommentare

Was denken Sie?

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu speichern oder zu kommentieren.
Sie sind noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren

Anmelden

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu speichern oder zu kommentieren.
Sie sind noch nicht angemeldet? Registrieren

arrow_upward