Externe Aktenlagerung mit Dienstleistern

Relevante Geschäftsunterlagen und Akten müssen oft langfristig eingelagert werden. Faktoren wie knappe Raumangebote, hohe Mieten und zeitaufwendige Prozesse können dabei zu einer großen Herausforderung für Unternehmen werden. Außerdem werden an die Archivierung von hochsensiblen Daten erhebliche Ansprüche gestellt, denn die Unterlagen müssen zu jeder Zeit sicher aufbewahrt werden. Beim Umgang mit personenbezogenen Daten sind daher gesetzliche Anforderungen zu beachten, was eine Anschaffung und den Einsatz teurer Sicherheitstechnik, komplexer Infrastruktur und einer revisionssicheren Organisation voraussetzt. Abhilfe kann durch eine professionelle externe Archivierung gewährleistet werden.

Sie suchen einen Archivierungsdienstleister?

Unsere Checkliste zeigt Ihnen, worauf Sie dabei achten sollten.

Download


Alles rund um die Rhenus Archiv Service Angebote gibt es hier.

Mehr


Kommentare

Für diesen Artikel gibt es 0 Kommentare

Was denken Sie?

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu speichern oder zu kommentieren.
Sie sind noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren

Anmelden

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu speichern oder zu kommentieren.
Sie sind noch nicht angemeldet? Registrieren

arrow_upward